P7090006

P7090009

P7090015

P7090012

P7090018

P7090021

Jodel Sicile HB-EFP

Steckbrief:

Hersteller Centre-Est Aéronautique (CEA)
Baumuster DR1050, Werknummer 338
Baujahr 1962
Erstflug des Prototyps Erco 310: Oktober 1937
HB-ERB:
Bauart Drei- bis vierplätziger Tiefdecker mit Heckradfahrwerk in Holz-Fachwerkbauweise
Abmessungen Spannweite 8.72 m
Länge 6.50 m
Höhe 1.8 m
Gewichte Rüstgewicht: 415 kg.
Max. Abfluggewicht: 750 kg.
Triebwerk 4 Zylinder Boxermotor Teledyne Continental Motors TCM O-200-A (Nennleistung 100 PS)
Propeller
Tankinhalt

Leistungen:

Reisefluggeschwindigkeit  185 km/h
Höchstgeschwindigkeit: 270 km/h
Minimalgeschwindigkeit: 88 km/h
Dienstgipfelhöhe
Max. Steigleistung:
Treibstoffverbrauch: 21  lt/Std.
Max. Flugdauer mit Reisegeschwindigkeit:
Reichweite: 1035 km
Startdistanz:
Landedistanz:


Zum Flugzeugtyp allgemein:

Eine sehr Interessante Seite im Internet die sich ausschliesslich mit der Geschichte der Jodel-Flugzeuge befasst, findet am Schluss dieser Seite.


Technische Beschreibung:

Rumpf:
Kastenrumpf aus Holz aufgebaut und komplett mit Holz beplankt. Der einteilige Flügel wird von unten an den Rumpfgeschraubt. Der Holm dient im Bereich des Rumpfes als Sitzfläche. Der Benzintank ist zwischen dem Instrumenten-Brett und dem Motorspant angeordnet. Die zweiteilige Motorhaube ist aus GFK gefertigt.

Leitwerk:
Ganzes Leitwerk in Holzbauweise mit rechteckigem Aufriss. Die Höhensteuer-Flosse ist mit Holz beplankt, das Ruder Stoffbespannt. Das Höhenleitwerk ist in einem Stück gebaut und auf den Rumpf geschraubt. Das Seitenleitwerk besteht nur aus dem grossflächigen Seitenruder und ist am hintersten Rumpfspant angeschlagen. Es ist ebenfalls Stoffbespannt.

Flügel:
Einteiliger Holzkonstruktion mit breiten Kastenholm. Der Flügel ist bis zum Holm holzbeplankt, dahinter mit Stoff bespannt. Das feste Fahrwerk ist direkt am Kastenholm verschraubt und mit Einzelbremsen versehen.
Lebenslauf der HB-EFP:

Der Sicile HB-EFP gehört seit dem Frühling 2010 zur Flotte der Fluggruppe Veterano.

Linkliste zum Thema Jodel/Sicile:

www.jodel.com
Viele umfangreiche Informationen zur Geschichte und zum Aufbau der Jodel Flugzeugtypen. Englische Seite.